Mit WebTV-Kursen schulen Sie Ihre Mitarbeiter zum Thema Brandschutz. Aktiver Brandschutz ist Brandvermeidung.

Brandschutz

Kursversionen:

  • für Kliniken & Krankenhäusern
  • für Pflege- & Sozialeinrichtungen
  • für Verwaltungen & Büro

gemäß §12 ArbSchG & DGUV Vorschrift 1
Kursinhalte anpassbar auf Ihr Unternehmen

Brandschutz: Das müssen Ihre Mitarbeiter wissen

„Feuer. Es brennt!“ Kommt es zu einem Brand am Arbeitsplatz, ist häufig das Leben von vielen Menschen bedroht. Mit den WebTV-Kursen zum Thema Brandschutz beugen Sie in Ihrem Unternehmen aktiv der Entstehung von Bränden oder größeren Schäden vor.

Zusammenarbeit mit Feuerwehr & Brandschutzexperten

In Kooperation mit Berufsfeuerwehren und Brandschutzexperten sind verschiedene Videokapitel zum Thema Brandschutz entstanden. Diese können individuell auf Ihr Brandschutz-Konzept angepasst werden. Unsere Schulung erfolgt gemäß § 10 des Arbeitsschutzgesetzes.

Von A wie Alarm bis Z wie Zündquelle

In leicht verständlichen Modulen erfahren die Beschäftigten von Verwaltungen, Kliniken oder Pflege- und Sozialeinrichtungen wie Brände effektiv verhindert werden. Praxisnah vermitteln unsere Online-Kurse relevante Themen wie Brandursachen, Feuervermeidung, Bedienung des Feuerlöschers, Brandschutzverordnung, Rettungspläne und die Wichtigkeit freier Rettungswege. Wir erklären, was betrieblicher und vorbeugender Brandschutz ist, und wir informieren Ihre Mitarbeiter darüber, was sie tun müssen, um sich selbst und andere zu schützen.

Rechtssichere Mitarbeiterunterweisung

Mit den Kursen von webtvcampus erfüllen Sie die Unterweisungspflicht, die vom Gesetzgeber vorgegeben ist. Gleichzeitig dokumentieren Sie die Teilnahme rechtssicher.

Ihr Ansprechpartner

Sehr gerne erläutern wir Ihnen unser Kursprogramm und die Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen. Sprechen Sie uns bitte auch an, wenn Sie einen Demozugang erhalten möchten.

Anja Seidenkranz
Kommunikation & Marketing
fon: +49 (0) 221 30930-0
mail: seidenkranz@webtvcampus.de

Haben Sie Interesse?
Wir beantworten Ihre Fragen gerne: 0221 30930-0

Kontaktieren Sie uns