Unser WebTV-Kurs „Küchenhygiene“ unterweist Ihre Mitarbeiter leicht verständlich und effektiv.

Küchenhygiene für Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung
(Folgebelehrung IfSG §42/43)

Den WebTV-Kurs zum Thema Lebensmittelhygiene gibt es auch für : 

Kursinhalte sind an die Abläufe in Ihrem Unternehmen anpassbar

Lebensmittelhygiene in einer Klinik: eine logistische und hygienische Herausforderung

Krankenhausessen soll Patienten dabei helfen wieder gesund zu werden. Damit die Mahlzeit am Krankenbett keinen fahlen Beigeschmack erhält, müssen eine Reihe von Hygieneregeln von Mitarbeitern in der Krankenhausküche und auf der Station beachtet werden.

Vor der ersten Tätigkeitsaufnahme müssen alle Mitarbeiter, die mit der Lebensmittelversorgung in einem Krankenhaus befasst sind, durch das Gesundheitsamt bzw. die zuständige Behörde erstbelehrt werden – dies gilt übrigens nicht für examiniertes Pflegepersonal. Allerdings müssen alle Krankenhausmitarbeiter, die mit Lebensmitteln umgehen, eine 2-jährliche Folgebelehrung durch den Arbeitgeber erhalten.

Erstbelehrung nach §42/43 IfSG muss durch das Gesundheitsamt erfolgen

Nach §42/43 IfSG  müssen die Belehrten vor der erstmaligen Ausübung der Tätigkeit im Betrieb arbeitsplatzbezogen belehrt werden. Zwischen der Bescheinigung zur Erstbelehrung und dem ersten Einsatz dürfen maximal drei Monate liegen.

2-jährige Folgebelehrung: unkompliziert und rechtssicher mit webtvcampus

Der Gesetzgeber sieht im 2-jährigen Turnus eine Folgebelehrung zu allen Fragen der Lebensmittelhygiene vor. Diese Folgebelehrung nach §42/43IfSG gilt für alle Angestellten, die mit Lebensmitteln umgehen und muss durch den Arbeitgeber erfolgen. Mit dem WebTV-Kurs zum Thema „Lebensmittelhygiene in der Klinik“ erfüllen Sie Ihre gesetzliche Pflicht und unterweisen Ihre Mitarbeiter einfach, rechtssicher und anschaulich.

Die Online-Schulung ist sofort für Ihre Mitarbeiter verfügbar. In kompakten – etwa dreiminütigen – Videokapiteln werden alle gesetzlich vorgeschriebenen Inhalte anschaulich vermittelt. TV-Qualität, die der Mitarbeiter von jedem Endgerät und in seinem individuellen Tempo konsumieren kann.

Das A und O der Lebensmittelhygiene: für Großküchen- und Stationsmitarbeiter

Der WebTV-Kurs zum Thema Küchenhygiene richtet sich an alle Großküchen-Mitarbeiter einer Klinik. Von der Spülkraft bis zum Chefkoch wird hier jeder Mitarbeiter mit passgenauen Inhalten unterwiesen. Das Modul Lebensmittelhygiene auf der Station richtet sich an alle Stationsmitarbeiter, die mit Essen in Kontakt kommen und vermittelt unter anderem, wie die Stationsküche sauber gehalten werden muss. Worauf muss im Zusammenhang mit einem Patientenkühlschrank geachtet werden? Welche Hygieneregeln gelten bei der Speiseausgabe? Und wann müssen Hilfsmittel oder lebensmittelgeeignete Handschuhe benutzt werden?

Der Kurs zur Lebensmittelhygiene für Klinikmitarbeiter liefert auf diese und viele weitere Fragen Antworten und vermittelt auch anschaulich, was bei der persönlichen Hygiene und im Umgang mit Schutzkleidung zu beachten ist, wie Erreger übertragen werden und welche Lebensmittel besonders gefährdet sind. Mit diesem WebTV-Kurs sind alle Mitarbeiter für den achtsamen Umgang mit Lebensmitteln sensibilisiert und leisten letztlich einen Beitrag zur schnellen Genesung der Patienten.

Ihr Ansprechpartner

Sehr gerne erläutern wir Ihnen unser Kursprogramm und die Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen. Möchten Sie einen Demozugang oder haben Sie sonstige Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an Sarah Heibel.

fon: +49 (0) 221 30930-40
mail: heibel@webtvcampus.de

Haben Sie Interesse?
Wir beantworten Ihre Fragen gerne: 0221 30930-40

Kontaktieren Sie uns