Mit unserem WebTV-Kurs „Zytostatika“ leisten Sie einen aktiven Beitrag zur Arbeitssicherheit.

Zytostatika

  • gemäß §14.2. GefStoffV
  • Kurslänge: 30 min
  • Kursinhalte anpassbar auf Ihr Unternehmen

Online-Kurs zum Schutz der Mitarbeiter

Zytostatika sind chemische Gefahrstoffe. Jeder, der damit umgeht, muss jährlich geschult werden. Das gilt für Ärzte ebenso wie für Pflegemitarbeiter und für den Transportdienst.

In zwölf Kapiteln erklärt der WebTV-Kurs kompakt wie Zytostatika wirken und warum sie für das Personal ein Gefährdungspotential haben. So wie §14.2. GefStoffV es vorschreibt.

Sicherere Umgang mit der Chemotherapie

Im Mittelpunkt des Kurses steht die Praxis beim Umgang mit diesem Gefahrstoff. Wie ist die Gabe vorzubereiten? Wie wird das Infusionsbesteck aufgebaut und angeschlossen? Worauf ist bei Unfällen unbedingt zu achten, um sich selbst, die Kollegen und Patienten nicht zu gefährden.

Kursinhalte von Fachexperten

Der Kurs wurde mit dem Qualitätsmanagement und der Apotheke des Klinikums Dortmund konzipiert und in TV-Qualität produziert.

 

Individuelles Kursprogramm für Ihr Unternehmen

Die Entscheidung, welche Zielgruppe, welche Kursinhalte zu sehen bekommt, treffen die Fachleute in Ihrem Unternehmen.  Denn auch der WebTV-Kurs zur Zytostatika-Unterweisung kann an innerbetriebliche Vorgaben in Ihrem Unternehmen angepasst werden.

30 Minuten, die Rechtssicherheit schaffen und ein aktiver Beitrag zur Arbeitssicherheit in Ihrem Unternehmen sind!

Ihr Ansprechpartner

Sehr gerne erläutern wir Ihnen unser Kursprogramm und die Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen. Möchten Sie einen Demozugang oder haben Sie sonstige Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an Sarah Heibel.

fon: +49 (0) 221 30930-40
mail: heibel@webtvcampus.de

Haben Sie Interesse?
Wir beantworten Ihre Fragen gerne: 0221 30930-0

Kontaktieren Sie uns