News

Ab 2024: Neue Kursedition für das Personal in Werkstätten für Menschen mit Behinderung

Kooperation mit Werkstatt für angepasste Arbeit GmbH (WfaA), Düsseldorf

Eine  Zusammenarbeit für 2024 haben die Geschäftsführung der Werkstatt für angepasste Arbeit GmbH (WfaA) in Düsseldorf  und webtvcampus vereinbart. Gemeinsam wird eine neue webtvcampus-Kursedition entwickelt und zeitnah umgesetzt.  Speziell für die Mitarbeitenden in Einrichtungen und Werkstätten für Menschen mit Behinderung entstehen  im 1. Quartal 2024 E-Learning-Unterweisungen zu den Themen Hygiene, Arbeitsschutz und Brandschutz.

 „Auf die Kooperation mit webtvcampus und auf moderne E-Learning-Kurse, die speziell auf die Anforderungen des Personals in den Werkstätten ausgerichtet sind, freuen wir uns“, so WfaA-Geschäftsführer Thomas Schilder

„Die neue Edition ergänzt unser Kursangebot in 2024  mit Schulungen für die  Mitarbeitenden in dem wichtigen herausfordernden Arbeitsfeld gemeinnütziger Werkstätten“, sagt Jochen Massmann, Geschäftsführer webtvcampus.

Gemeinsam mit den WfaA werden zunächst die konkreten Kursinhalte entwickelt. Auf Basis der gesetzlichen Grundlagen, u.a. des Infektionsschutzgesetzes, der Regeln zum Umgang mit Gefahrenstoffen, dem Arbeitsschutzgesetz sowie der Gefahrstoffverordnung, entstehen in den kommenden Monaten  rechtssichere E-Learning-Kurse mit verschiedenen Modulen und Kapiteln speziell für das Personal der Unternehmen und Werkstätten für Menschen mit Behinderung.