News

Alexianer entscheiden sich für drei weitere Jahre

Gemeinsame Sache: Alexianer Unternehmensgruppe intensiviert Zusammenarbeit mit webtvcampus

Sie sind bereits langjährige Geschäftspartner: Seit 2016 nutzt die Alexianer GmbH Münster die E-Learning-Kurse von webtvcampus zur Schulung des Personals. Jetzt haben die Alexianer Gruppe aus Münster, eines der größten konfessionellen Träger in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, und der Kölner Fullservice-Dienstleister webtvcampus die Fortsetzung der Zusammenarbeit für drei weitere Jahre vereinbart.

Wir freuen uns, dass wir die Zusammenarbeit mit webtvcampus nicht nur fortsetzen, sondern in den kommenden drei Jahren erweitern werden. Die digitale Form von Pflichtunterweisung wird damit integraler Bestandteil unseres Bildungsangebotes“, erklärt Arno Fuhrmann, Leiter des Fortbildungszentrums und der Personalentwicklung, Alexianer GmbH Münster.

Die Alexianer Gruppe zählt aktuell 31.300 Mitarbeitende in vier sogenannten Verbünden, verteilt auf sechs Bundesländer in Kliniken, Einrichtungen der Altenhilfe, der außerklinischen Pflege sowie der Eingliederungs-, Kinder- und Jugendhilfe. Der Bedarf an Pflichtunterweisungen wächst entsprechend. Mit 29 Krankenhäusern zählt die Gruppe zu den größten Krankenhausträgern des Landes.

„Unser differenziertes E-Learning-Angebot bietet insbesondere dem heterogen aufgestellten Gesundheits- und Sozialkonzern ein breites Portfolio von Schulungs-Editionen für die verschiedenen Bereiche eines wachsenden Unternehmens“, so Jochen Massmann, Geschäftsführer von webtvcampus.

In Kooperation mit der Alexianer Münster GmbH entsteht aktuell auch eine neue webtvcampus-Kursedition für die ambulante Pflege, die in Kürze vorliegt.

Mehr dazu unter: https://webtvcampus.de/webtvcampus-kooperiert-mit-den-alexianern/