News

DGUV-Test Zertifikat: webtvcampus ist „Hilfsmittel zur erfolgreichen Unterweisung“

Das Institut für Arbeit und Gesundheit (IAG) der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) zertifiziert seit einigen Monaten E-Learning Programme im Arbeitsschutz. Als statischer Kurs, hat der WebTV-Kurs Arbeitsschutz für Kindertagesstätten nun das DGUV-Test-Zertifikat bekommen und gilt nach DGUV Regel 100-001 offiziell als „Hilfsmittel zu einer erfolgreichen Unterweisung“. Nutzer und Nutzerinnen bekommen mit einem WebTV-Kurs die absolute Rechtssicherheit.

Arbeitssicherheit: Wer muss unterwiesen werden?

Das Arbeitsschutzgesetz, der §12 ArbSchG & der §4 der DGUV Vorschrift 1 ist in der Sache der Unterweisung von Arbeitsschutz- und Sicherheit eindeutig. Diese ist nicht mit einer einmaligen Belehrung abgeschlossen: Nach der Erstunterweisung im Arbeitsschutz muss die Belehrung regelmäßig aufgefrischt werden. Die Unfallverhütungsvorschriften sehen vor, dass die Arbeitsschutzbelehrung mindestens alle sechs bis zwölf Monate wiederholt werden muss.

Nach SGB müssen DGUV Vorschriften eingehalten werden

Die Vorschriften der DGUV wollen die Gesundheit und Sicherheit von Arbeitnehmern am Arbeitsplatz schützen und stellen spezifische Forderungen an verschiedene Branchen und Verfahren. Da sie nach SGB VII Gesetzescharakter haben, sind sie rechtsverbindlich. Über das DGUV Vorschriften- und Regelwerk heißt es auf der Webseite des Spitzenverbands:

„Um Ihrem umfassenden Aufträgen nach § 14 ff. SGB VII nachzukommen, erlassen die Unfallversicherungsträger (UV-Träger) DGUV Vorschriften, deren Einhaltung von den Aufsichtsdiensten der UV-Träger überprüft wird. Unterhalb dieser Vorschriftenebene haben die UV-Träger zudem ein umfassendes Regelwerk (Regeln, Informationen und Grundsätze) zur Unterstützung der Unternehmer und Versicherten bei der Wahrnehmung ihrer Pflichten im Bereich Sicherheit und Gesundheit erarbeitet.“

Prävention durch Prüfung und Zertifizierung

Das IAG der DGUV sorgt mit einer Prüfung von E-Learning-Programmen im Rahmen der in der DGUV Vorschrift 1 vorgeschriebenen Unterweisung im Arbeitsschutz nun für eine passende Verwendung der Präventionsmaßnahmen. Als Kompetenzzentrum für Online-Learning im Bereich der DGUV hat das IAG in Zusammenarbeit mit Fachleuten der Berufsgenossenschaften und Unfallkassen, mit Herstellern und Anwendern Kriterien zum Einsatz von Web Based Trainings als Hilfsmittel zur Unterweisung im Arbeitsschutz aufgestellt. Die webtvcampus GmbH hat alle Kriterien des IAG erfüllt und freut sich über die offizielle Anerkennung von Expertise und Rechtssicherheit.

Arbeitsschutzunterweisung online

Die Videokapitel unserer Kurse geben Ihren Beschäftigten eine Übersicht über die gesetzlichen Rahmenbedingungen und Verordnungen: von A wie Arbeitskleidung bis Z wie zuständige Behörde. Wir zeigen, wo im Arbeitsalltag Gefahren lauern und wie Gesundheitsschäden vermieden werden können. Wie werden Gefahrstoffe gekennzeichnet und warum und wie müssen Unfälle gemeldet werden? Der Online-Kurs vemittelt, warum Arbeitssicherheit wichtig ist. Mitarbeiter erfahren ganz praktisch, was Sie tun können, um an Ihrem Arbeitsplatz gesund zu bleiben.

Schauen Sie doch mal rein: WebTV-Kurs Arbeitsschutz

Haben Sie Fragen?

Sehr gerne erläutern wir Ihnen unser Kursprogramm und die Einsatzmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen. Möchten Sie einen Demozugang oder haben Sie sonstige Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an Sarah Heibel.

fon: +49 (0) 221 30930-40
mail: heibel@webtvcampus.de