News

webtvcampus 2024 – Neues Jahr, neue Möglichkeiten

Weiterentwicklung von Content und System für die Zukunft des Fullservice-Dienstleisters

Neue Kurseditionen, Ergänzungen bisheriger Angebote und die systemischen Weiterentwicklung des webtvcampus:manager: 2024 wird bei webtvcampus das Jahr der neuen Möglichkeiten.

Das Jahr beginnt mit zwei neuen Editionen:
Die Kursedition für ambulante Pflegedienste ist gemeinsam mit der Alexianer Münster GmbH  entstanden. Sie umfasst Kurse zum Arbeitsschutz im Ambulanten Pflegedienst gem. § 12 ArbSchG & § 4 DGUV Vorschrift sowie den Kurs Hygiene im Ambulanten Pflegedienst auf Basis des Infektionsschutzgesetzes (IfSg) der Empfehlungen und Leitlinien der KRINKO und der TRBA 250.

In Zusammenarbeit mit der Werkstatt für angepasste Arbeit GmbH (WfaA) in Düsseldorf entsteht im ersten Quartal 2024 eine neue Kursedition speziell für die Mitarbeitenden in Einrichtungen und Werkstätten für Menschen mit Behinderung.  Diese neuen E-Learning-Kurse zu den Themen Hygiene, Arbeitsschutz und Brandschutz sind auf die Anforderungen des Personals in den Werkstätten ausgerichtet.

Mit diesen beiden Editionen schließt sich ein Kreis. Denn webtvcampus ist damit als einziger Anbieter in Deutschland in der Lage für alle Einrichtungsformen der Sozialbranche die passenden Unterweisungen bereitzustellen.“ so Sarah Heibel, Leiterin Vertrieb und Marketing.

Abgerundet werden die Erweiterungen der Kursbibliothek webtvcampus:content durch zusätzliche Kurse für Großküchen. Der bereits bestehende Hygienekurs, wird um Arbeitsschutz- und Brandschutzkurse mit den Besonderheiten, die in diesem Tätigkeitsfeld bestehen, ergänzt. Außerdem stehen einmal mehr die Mitarbeiter der Pflege im Fokus: Mit weiteren Kursen zu den neuen Expertenstandards, die eben vom DNQ veröffentlicht werden und zu PPR 2.0.

Das neue Jahr startet mit einer Innovation, die im Austausch mit den Kunden entstanden ist. webtvcampus bietet jetzt auch die optionale Verarbeitung personenbezogener Daten an. Mit webtvcampus:plus stehen den Kunden eine Vielzahl neuer Auswertungs- und Kommunikationsmöglichkeiten auf der Bildungsplattform webtvcampus:manager zur Verfügung. Das kostenlose Add-On webtvcampus:plus wurde von der IT-Abteilung des Fullserviceanbieters mit einem nachhaltigen Sicherheitskonzept, das auf die besonderen Rahmenbedingungen der Sozialbranche Rücksicht nimmt, entwickelt. Die neuen Funktionen wurden auf Wunsch und in enger Abstimmung mit den webtvcampus Kunden realisiert.

Dem Selbstverständnis als Fullservice-Dienstleister entsprechend, freuen wir uns, unseren Kunden 2024 sowohl zusätzlichen neuen Content, als auch das neue Add-On webtvcampus:plus anbieten zu können. Der Austausch mit den Kunden war, ist und bleibt für uns ein wichtiger Motor für eigene Innovationen“, sagt der Geschäftsführer Jochen Massmann.

Die neuen Inhalte und Möglichkeiten werden aktuell den Kunden in einer virtuellen Roadshow aus dem webtvcamus:studio vorgestellt.