Videointerviews mit Branchenkennern

„360° Patientensicherheit“ – Was bedeutet das?


Der 5. Mai, der Tag der Händehygiene, steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Patientensicherheit. Denn unsaubere Hände können gerade in Krankenhäusern schnell zu Infektionen führen und noch schneller zu einer Gefahr für Patientinnen und Patienten werden. Der Appell, in Kliniken „wirklich…

mehr lesen


Compliance: Regeln einhalten zum Schutz von Mitarbeitern


Kuchen, Plätzchen oder auch schon mal ein Geldschein – gerade vor Weihnachten geben Patienten und ihre Angehörigen gerne. Stephan Marx, Justiziar der St. Franziskus-Stiftung in Münster, erklärt in „webtvcampus: gefragt“, was Compliance-Regeln sind und wie sie durchgesetzt werden. Denn die Frage…

mehr lesen


Long Covid: Ohne Behandlung droht Chronifizierung


Dr. Pantea Pape vom St. Marien-Hospital in Köln warnt davor, das Long-Covid-Syndrom zu unterschätzen: „Wenn man diese Symptomatik nicht professionell behandelt, wird sie sich weiter chronifizieren“, sagt die Chefärztin der Klinik für neurologische und fachübergreifende Frührehabilitation in…

mehr lesen


Patientensicherheit: Gut geschultes Personal ist extrem wichtig


„Schulungen für Health Care Professionals sind extrem wichtig“, sagt Dr. Ruth Hecker, Vorsitzende vom Aktionsbündnis Patientensicherheit, in „webtvcampus: gefragt“. Sie wünscht sich zum Beispiel ein Simulationstraining im Krankenhaus. „Wir haben hier im Gesundheitswesen einen Hochrisikobereich, in…

mehr lesen